Jonathan Meisse

19. August 2019

Jonathan Meisse

Sprachen Deutsch, Englisch
Telefon +49 (0)89 4524432-0
Fax +49 (0)89 4524432-22
E-Mail meisse@meisterlaw.de

Jonathan Meisse vertritt Mandanten in nationalen und grenzüberschreitenden Mandaten in den Bereichen IT- und Datenschutzrecht u.a. im Rahmen von M&A-Transaktionen sowie im Kartellrecht, dort insbesondere in Kartellschadensersatzverfahren. Seine Tätigkeit umfasst die Beratung, Konfliktlösung und Prozessführung in streitigen Verfahren, die Vollstreckung titulierter Ansprüche sowie die Beratung zu Fragen der Compliance und Vertragsgestaltung, schwerpunktmäßig in vorgenannten Rechtsgebieten.

Jonathan Meisse begleitet Mandanten bei komplexen IT-Projekten, z.B. bei der Entwicklung, Einführung und dem Betrieb komplexer IT-Infrastruktur, wie z.B. E-Commerce-Websites. Seine Tätigkeit erstreckt sich auf die Compliance von allen digitalen Prozessen in Unternehmen, die – oft grenzüberschreitende – Datenverarbeitung und die Schaffung der erforderlichen Dokumentation, wie z.B. von Unternehmen zu veröffentlichende Daten- und Verbraucherschutzinformationen oder Geschäftsbedingungen für alle am Onlinehandel beteiligten Wertschöpfungsstufen.

Jonathan Meisse ist seit 2015 als Rechtsanwalt zugelassen. Im Rahmen seines Referendariats am Oberlandesgericht München war er für eine internationale Rechtsanwaltskanzlei in München und in New York im Bereich M&A und Insolvenzrecht tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten in Tübingen und München. In München arbeitete er mehrere Jahre im IT- und Business Consulting für eine renommierte mittelständische Beratungsgesellschaft. Jonathan Meisse beschäftigt sich mit der Entwicklung der digitalen Rechtsberatung und Themen des digitalen Wandels.

Jonathan Meisse ist Datenschutzbeauftragter von Meister Rechtsanwälte (2018).